Justizskandal-Nachrichten

VG Eich - Eine ehrenwerte Gesellschaft

Die Verbandsgemeinde VG Eich ist eine Gemeinde wo nur Zerstörung und pure Gleichgültigkeit zählt. Ob es der neue SPD Ortsbürgermeister Bernd Hermann, der dem Bauunternehmer Sutschkow erlaubt, sein Transporter in ein Halteverbot zu stellen, und damit seit Jahren einen Fahrradweg verengt, oder ob es die jährlichen Anweisungen sind, zwischen April und Oktober das Sinnlose zerstören der Natur anzuweisen.

Die Gleichgültigkeit macht auch nicht bei der VG Eich halt. Schriftsätze werden ignoriert und darauf gesetzt, das der Verfasser aufgibt. Seit Jahren zeigen die Verantwortlichen der VG Eich welches Geistes Kinder dort die Rechtsgeschäfte verantworten.

Mit CDU Verbandsbürgermeister Maximilian Abstein wird es Bürgern wie Thorsten Heck, Viktor Neumüller, Peter Müller, Simone Rühl leichtgemacht wird ihre widerlichen und perfiden Machenschaften auszuleben. Die VG Eich und der verantwortliche Bürgermeister Abstein haben über Jahre gezeigt, dass die zuständigen Schiedsleute kaum eine Ahnung vom Nachbarschaftsrecht besitzen.

 

Terror beginnt bei der Staatsanwaltschaft Mainz

Terrorjustiz und Willkür am Amtsgericht Worms