Heike Suder Volkshochschule Mainz – Kein Täter soll sich sicher fühlen Rechtsbeugung und Willkür bei der Justiz von RLP

Heike Suder Volkshochschule Mainz Kein Täter soll sich sicher fühlen, Rechtsbeugung und Willkür bei der Justiz von RLP Spannender VHS Kurs

Heike Suder Volkshochschule Mainz – Kein Täter soll sich sicher fühlen. Rechtsbeugung und Willkür bei der Justiz von RLP ist ein spannender Kurs mit allerhand abscheulichen.

Die Volkshochschule Mainz bietet ständig Kurse mit Mehrwert an. Beim Kurs: „Kein Täter soll sich sicher fühlen, Rechtsbeugung und Willkür bei der Justiz von RLP.“ ist es Christian Rausch, Nicole Grap und Heike Suder erstmals gelungen, das Augenmerk in die abscheuliche Unterwelt der Justiz von Rheinland-Pfalz zu lenken.

Der Dozentin Heike Suder präsentiert in 10×45 Minuten Akteure der Staatsanwaltschaft Mainz, Amtsgericht Mainz und Landgericht Mainz.

Kursnummer: XD-24-88
DOZENTIN: Heike Suder
Teilnehmerbeitrag: 210,00 € pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Informationen zum Termin
Vortrag, vhs Mainz
08.08.2022, 09:00 Uhr – 11.12.2022, 13:30 Uhr

vhs Mainz
Karmeliterplatz 1
55116 MAINZ
Weitere Informationen unter
Telefon: 06131 2625110
Internet: https://www.vhs-mainz.de/kurssuche/kw/bereich/kursdetails/kurs/XD2488/
E-Mail: anmeldung@vhs-mainz.de

By Tom Rebbalter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You May Also Like